Multiplikator*innentraining I

Allgemein

Das Training richtet sich an alle Lehrkräfte, die noch kein Lehrkräftetraining bei Jugend präsentiert besucht haben. Sie erhalten in dieser ersten Trainingsstufe einen Überblick über das Programm von Jugend präsentiert, lernen den Wettbewerb kennen und beschäftigen sich tiefergehend mit drei der fünf Jugend präsentiert-Module: Der Rhetorischen Situationsanalyse, dem Medieneinsatz und der Performanz.

Das Multiplikator*innentraining (MT) bieten wir ab Mitte 2024 in zwei Varianten an. Die erste Variante ist im Blended-Learning Format und enthält Präsenz- und Online-Veranstaltungen sowie Selbstlernphasen. Nach einer Einführung im Rahmen eines Präsenzauftakts (1,5 Tage) finden über einen vorgegebenen Zeitraum Selbstlernphasen, Gruppenarbeitsprojekte und Online-Veranstaltungen statt.

Die zweite Variante ist ein reines Online-Training ohne Präsenzveranstaltung. Die Inhalte, Selbstlernphasen und der Arbeitsumfang sind dieselben. (keine Reise notwendig)

Der Gesamtzeitaufwand des Trainings beträgt 23 Stunden.

Neue Trainingstermine werden hier und im Newsletter veröffentlicht. Sind sie hier nicht veröffentlicht, stehen sie noch nicht fest und wir bitten um etwas Geduld.

Teilnahmebedingungen

Unsere Veranstaltungen sind kostenfrei. Meist übersteigt die Nachfrage nach Plätzen in unseren Trainings die verfügbare Anzahl. Bei kurzfristigen Absagen können frei gewordene Plätze oft nicht mehr an andere Personen vergeben werden. Deshalb ist uns, aber bestimmt auch Ihnen, Planbarkeit sehr wichtig.

Nach einer Zusage von Jugend präsentiert gilt die Veranstaltung als verbindlich gebucht. Auch wenn Sie kurzfristig absagen oder nicht erscheinen, entstehen uns Aufwände. Selbstverständlich können Krankheitsfälle o. ä. eintreten, dafür haben wir Verständnis. Aber auch hier bitten wir darum, uns darüber rechtzeitig in Kenntnis zu setzen.

Ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Multiplikator* innentraining (Blended-Learning) stellen wir Ihnen aus, wenn...

  • Sie vollständig am Präsenztermin teilgenommen haben.
  • Sie das Gruppenarbeitsprojekt erfolgreich abgeschlossen haben
  • Sie maximal eine Online-Session verpasst haben. Bei zweimaliger Verspätung zu einer Online-Session gilt diese als verpasst.

Ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Multiplikator* innentraining (Online-Training) stellen wir Ihnen aus, wenn...

  • Sie an allen drei Online-Sessions teilgenommen haben
  • Sie das Gruppenarbeitsprojekt erfolgreich abgeschlossen haben

Wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot wertschätzen, auf spannende Veranstaltungen und den Austausch mit Ihnen.

Kostenübernahmen

Unsere Trainings sind kostenfrei. Wir übernehmen die Kosten für das Training, beim Präsenzauftakt die Verpflegung (Frühstück, Mittag und Kaffeepausen), eine Übernachtung und Ihre Reisekosten (per Zug innerhalb von Deutschland). Die genauen Bedingungen dazu erhalten Sie von uns mit der Zusage.

Multiplikator*innentraining I

Auftakt

Blended-Learning-Training

Das Multiplikator*innentraining I (MT I) startet mit 1,5 Tagen in Präsenz. Hier lernen Sie die anderen Teilnehmenden und die Trainer*innen kennen und erhalten einen Überblick über das Programm von Jugend präsentiert sowie das Blended-Learning Konzept. Aber es geht auch direkt in die Praxis: Aspekte der Präsentationskompetenz werden reflektiert und praktisch geübt. Besonderes Augenmerk liegt darauf, diese gewinnbringend in der Schulpraxis umzusetzen. Sie lernen daher erste Übungen kennen, die Sie direkt in Ihren Klassen ausprobieren können. Bei diesem Termin bilden sich auch die Gruppen für den weiteren Arbeitsprozess, zum Beispiel für das gemeinsame Gruppenprojekt.

Online-Training

Der Auftakt findet bei diesem Training online mit einer 5,5-stündigen Zoomsession statt. Es gibt keinen Präsenzauftakt!

Das Online-Training findet ausschließlich digital statt und hat die selben Inhalte und den selben Umfang, wie das Blended-Learning-Training. Es setzt sich aus drei Zoom-Sessions (inkl. Auftakt) und drei Selbstlernphasen zusammen.

Online-Session - rein digital, ohne Präsenz

Drei verschiedene Online-Sessions widmen sich jeweils einem der folgenden Jugend präsentiert-Module:

  • Modul 1 - Die Rhetorische Situationsanalyse
  • Modul 4 - Medieneinsatz und -kompetenz
  • Modul 5 - Performanz

Die Online-Sessions vermitteln Grundlagen zu den Jugend präsentiert-Inhalten, ermöglichen einen vertieften Erfahrungsaustausch und zeigen praktische Möglichkeiten und Übungen für den Schulalltag auf.

Selbstlernphase

In den Selbstlernphasen erarbeiten Sie selbstständig Inhalte zu folgenden Jugend präsentiert-Modulen:

  • Modul 1 - Die Rhetorische Situationsanalyse
  • Modul 4 - Medieneinsatz und -kompetenz
  • Modul 5 - Performanz

Neben den Selbstlernphasen finden Sie sich mit anderen Lehrkräften für ein übergreifendes Gruppenarbeitsprojekt zusammen, das Sie gemeinsam über den Zeitraum des gesamten Trainings gestalten und in der Abschlussveranstaltung vorstellen. In der Gruppenarbeit widmen Sie sich einer von Ihnen ausgewählten Übung, passen diese für Ihren Unterricht an und tauschen sich mit den anderen Teilnehmenden aus.

Multiplikator*innentraining I

Termine & Anmeldung

Bitte wählen Sie zuerst einen der verfügbaren Termine aus an dem Sie teilnehmen möchten. Danach brauchen wir noch Ihre Kontaktdaten und die weiteren Informationen.
Start der Veranstaltung
18. Januar 2024
Ende der Veranstaltung
27. Februar 2024
Veranstaltungsort
Tagungszentrum Studio Villa Bosch
1
Auftakt
18.01.24 16 Uhr - 19.01.24 16 Uhr

in Heidelberg

2
Selbstlernphase
20.01.24 - 22.01.24
3
Online-Session - rein digital, ohne Präsenz
23.01.24 16 Uhr - 17.30 Uhr

per Zoom

4
Online-Session - rein digital, ohne Präsenz
01.02.24 16 Uhr - 17.30 Uhr

per Zoom

5
Selbstlernphase
02.02.24 - 14.02.24
6
Online-Session - rein digital, ohne Präsenz
15.02.23 16 Uhr - 17.30 Uhr

per Zoom

7
Online-Session - rein digital, ohne Präsenz
27.02.24 14 Uhr - 18 Uhr

per Zoom

DIE VERANSTALTUNG IST AUSGEBUCHT.

Gern nehmen wir Sie in die Warteliste auf.

Teilnahmebedingungen

Unsere Veranstaltungen sind für Sie kostenfrei. Meist übersteigt die Nachfrage nach Plätzen in unseren Trainings die verfügbare Anzahl. Bei kurzfristigen Absagen können frei gewordene Plätze oft nicht mehr an andere Personen vergeben werden. Deshalb ist uns, aber bestimmt auch Ihnen, Planbarkeit sehr wichtig.

Nach einer Zusage von Jugend präsentiert gilt die Veranstaltung als verbindlich gebucht. Es entstehen Kosten, auch wenn Sie kurzfristig absagen oder nicht erscheinen. Selbstverständlich können Krankheitsfälle eintreten, dafür haben wir Verständnis. Aber auch hier bitten wir darum, uns darüber rechtzeitig in Kenntnis zu setzen.

Ein Zertifikat über die erfolgreiche Teilnahme am Multiplikator*innentraining stellen wir Ihnen aus, wenn

  • Sie vollständig am Präsenztermin teilgenommen haben,
  • Sie maximal eine Online-Session verpasst haben. (Bei zweimaliger Verspätung zu einer Online-Session gilt dies auch als verpasst.)

Wir freuen uns, wenn Sie unser Angebot wertschätzen, auf spannende Veranstaltungen und den Austausch mit Ihnen.

Kostenübernahmen

Unsere Trainings sind kostenfrei. Wir übernehmen die Kosten für das Training, der Verpflegung (Frühstück, Mittag und Kaffeepausen), eine Übernachtung und die Reisekosten (per Zug innerhalb von Deutschland). Die genauen Bedingungen dazu erhalten Sie von uns mit Ihrer Zusage.

Hinweise zum Veranstaltungsort

Studio Villa Bosch in Heidelberg

Das Tagungszentrum Villa Bosch ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bushaltestelle: Villa Bosch) sind in nur einer Gehminute zu erreichen. Das Parkhaus zum Tagungszentrum circa 5 Minuten fußläufig erreichbar.

Das Haus selbst ist mit einem Aufzug ausgestattet und mit einem Behinderten-WC mit ausreichend Rangierplatz ausgestattet.

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.