Newsletter Dezember 2020

JAHRESRÜCKBLICK

Wir möchten auf unserem Blog einen Blick zurück wagen, denn trotz der Corona-Krise hat Jugend präsentiert große Schritte nach vorne gemacht. Nicht zuletzt dank Ihres Engagements - dafür sagen wir ganz herzlich Danke und wünschen Ihnen eine schöne und ruhige Weihnachtszeit. Wir freuen uns auf 2021 mit Ihnen!

 

LERNEN UND LEHREN IN DER CORONA-KRISE


Mit der Corona-Pandemie ist einmal mehr das Thema Digitalisierung in den Fokus gerückt und wurde als Chance für die Schule gehandelt. Dass nicht nur die Verfügbarkeit von Technik, sondern insbesondere auch die Kommunikation als solche für das Gelingen der Digitalisierung eine zentrale Rolle spielt, legt unser Leiter der Forschungsstelle Prof. Dr. Olaf Kramer in einem Vortrag dar, der auf YouTube verfügbar ist.

 

NEUE TUTORIALS


Was es bei einer Online-Präsentation zu beachten gibt, erklärt unsere Juniortrainerin Sarah in vier Tutorials zu den Themen GestikMimikProxemik und Stimme. Kreativ wird es in einem weiteren Tutorial: Unser Multiplikatorin und Landeskoordinatorin in Hessen, Lena Kunkel, gibt Tipps zum Sketchnoting.

 

IMPULS DES MONATS


Wie ein stimmiges Layout in Präsentationen gestaltet werden kann, ist Thema des Impuls des Monats. Hier wird das Rastersystem als Hilfsmittel vorgestellt, um Texte, Grafiken, Fotos oder andere Gestaltungselemente zueinander passend und auf verschiedenen Folien im gleichen Stil anzuordnen.

 

JUGEND PRÄSENTIERT-SCHULE WERDEN


Auch 2021 ist es möglich, sich als Jugend präsentiert-Schule zu bewerben. Dass wir im Herbst 2020 wegen der Corona-Krise kein MT II anbieten konnten, soll kein Hindernis darstellen. Melden Sie sich bei Interesse bei Rebecca Wilbertz.
Die neuen Jugend präsentiert-Schulen 2020 stellen sich auf YouTube vor.